Geschichtliches über die Burg

Veröffentlicht am

Über Wattwil grüsst auf der westlichen Talseite, als Wahrzeichen des Dorfes, ein stattlicher Wohnturm. Auf einem einzeln stehenden Hügel gelegen hatte Iberg eine militärisch vortreffliche Lage und beherrschte das Turtal sowohl als den Weg über den Hummelwald nach Uznach. Um 1240 von Walter von Iberg auf einem Abtlehen erbaut, war die Burg den Grafen von […]

Verein

Veröffentlicht am

Liebe Leserin, lieber Leser   Untrennbar mit dem Mittelalter verknüpft sind Burgen und Schlösser, die steinernen Zeugen jener Zeit des Umbruchs, die gar nicht so finster war, wie man uns gerne glauben macht! Allein die Schweizer Burgenkarte verzeichnet um die 4‘000 Objekte, von denen einige erhalten sind. Die von vielen Legenden und Sagen umrankte Burg […]

Anmeldung

Veröffentlicht am

Mitglied werden Wenn Sie als Mitglied des Vereins Burg Iberg einen Beitrag zur Erhaltung der Wehranlage – und damit einem Stück Lokalgeschichte – leisten möchten, füllen Sie bitte nachfolgende Beitrittserklärung aus und schicken Sie uns diesen entweder per Post (Verein Burg Iberg, Berglistrasse 47, 9630 Wattwil) oder E-Mail (verein@burg-iberg.ch).  Wir freuen uns über jedes neue […]

Weiterführende Links

Veröffentlicht am

www.meintoggenburg.ch http://www.wattwil.ch/de/wirtschaftfreizeit/sehenswuerdigkeiten/welcome.php?action=showobject&object_id=8822 http://m.toggenburger-zeitung.ch/toggenburg/detail/article/der-burgenwart-zu-iberg-00119642/ http://www.tagblatt.ch/ostschweiz/stgallen/toggenburg/der-gute-geist-der-burg;art340,5058490